WKKF 06: Das Wahlkampf-Bömbchen

Jens hat versehentlich eine medial stark verbreitete Replik auf den Magazin-Artikel über eine psychologische Geheimwaffe geschrieben, die Trump angeblich den Wahlsieg bescherte. Darüber muss noch mal etwas genauer gesprochen werden, denn in der Diskussion gibt es ein paar Missverständnisse.

Ansonsten geht es um tatsächliche Probleme, die Menschen mit der momentanen politischen Situation haben. Die sind unseres Erachtens wichtiger als Psychotargeting-Voodoo.

Links zur Folge:

Hat ein Big Data Psychogramm Trump wirklich den Sieg gebracht?
Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt
LNP203 Unglück im Glück im Unglück
BR: Autor des Big Data-Artikels im Interview
Perspektiven

Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.