Schlagwort-Archive: mittelpunkt

WKKF LARP #10: The Summer of LARP Teil 2 und was am LARPen nervt

Wie schon im letzten Jahr ist der Sommer Hochsaison und wenn Hochsaison ist, müssen wir arbeiten und haben keine Zeit zum Podcasten. Aber nun ist der Sommer vorbei und wir sind wieder da.

Worüber reden wir? Erst mal machen wir natürlich wieder unseren Sommerrückblick. Wie waren die Großcons? Was ist sonst passiert? Warum war Jan in Weißrussland? Dann schauen wir uns die noch anstehenden Termine im Herbst und Winter an.

Allerdings ist das nicht alles, denn wir haben auch noch ein Metathema mitgebracht: Was ist eigentlich am LARP alles Scheiße? Vom immer wiederkehrenden Einheitsplot über Unterkunft, unerfüllbare Ansprüche an und von Spieler*innen bis zu nervigen Hypetrains, die eigentlich ganz okaye LARPs doch zur Enttäuschung machen ist alles dabei. Viel Spaß dabei.

Links zur Sendung:

Drama Games Festival im Dezember 2018
Ifol im Januar 2019
LARP meets escape rooms
Projekt Prometheus
Mittelpunkt 2018
FRED – Preis für fortschrittliche Rollenspiel-Entwicklung in Deutschland

WKKF 04: Live Action Mittelpunkt Playing

Und wieder sprechen Sven und ich über die vergangene Woche. Diesmal vor allem über Live Action Roleplaying: Denn ich war am Wochenende auf dem Mittelpunkt, einer LARP-Konferenz des Deutschen Liverollenspiel-Verbands, die inzwischen zum elften mal stattfand.

Ich erkläre so ein bisschen, worum es beim LARP geht, was auf der Konferenz so besprochen wurde und warum und wie LARP inzwischen zu wesentlich mehr geworden ist, als mit Gummischwertern im Wald herumzulaufen (es ist selbstverständlich nichts gegen mit Gummischwertern im Wald herumlaufen zu sagen, das tue ich immer noch gerne).

Links zur Folge:

Mittelpunkt 2016
Facebook-Termin
Kamerakata Foto-Seite
Zeitgeist